E-Bikes

Elemente 1 bis 42 von 95 gesamt
  1. Vorige Seite
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. Nächste Seite

Möchten Sie mehr über E-Bikes erfahren?

Elektro-Fahrräder sind einfach Fahrräder wie alle anderen, aber mit dem Zusatz eines Elektromotors, der dem Radfahrer hilft, ohne viel Kraft zu treten. Die vom Elektromotor verbrauchte Energie kommt von einer kleinen Batterie, die mit einem einfachen Ladegerät und Haushaltsstrom aufgeladen werden kann. Die Autonomie von Elektrofahrrädern reicht von 40 bis 70 km oder so.

Elektrische Fahrräder werden hauptsächlich in Städten verwendet, die in den Augen des Radfahrers völlig flach sind, da keine Anstrengungen unternommen werden müssen, um die Hänge zu überwinden. Mit diesen Fahrrädern sparen Sie Staus in Städten und vermeiden Parkprobleme.

Ein weiterer sehr vorteilhafter Vorteil von Elektrofahrrädern ist der geringe Energieverbrauch und damit die geringe Umweltbelastung. Sie emittieren keine Art von Verschmutzung, Akustik oder Gasen.

Die meisten Elektrofahrräder müssen mit Pedalen betätigt werden, um den Elektromotor zu aktivieren. Sobald die Kraft an den Pedalen beginnt, wird der Motor aktiviert und verhindert, dass mehr Kraft zum Vorrücken aufgebracht wird.


Beliebte Marken in e-bikes, die Sie interessieren könnten: