Rollentrainer

+ - marken
Elemente 1 bis 42 von 118 gesamt
  1. Vorige Seite
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. Nächste Seite

Möchten Sie mehr über die Rollentrainer wissen?

Fahrradrollen sind Geräte , den Zug effizient ermöglichen , wenn es nicht möglich ist das Radfahren im Freien oder keine Zeit , täglich zu trainieren. Mit unseren herkömmlichen Rädern und Rollen können wir im Haus pedalieren. Die Rollen stellen somit eine Alternative zum klassischen statischen Fahrrad dar.

Es gibt zwei grundlegende Arten von Rollen:

Die Walze der Rollen , die von drei Zylindern gebildet wird, auf denen das Fahrrad ohne jede Art von Fixierung platziert wird. Die Räder drehen die 3 Rollen, wenn wir treten . Dieses System erfordert ein gewisses Lernerlebnis, da Sie das Gleichgewicht auf den Walzen aufrechterhalten müssen. In der Tat ist es ratsam, Unterstützung in der Nähe zu haben. Da das Fahrrad nicht unterliegt, während wir die körperliche Verfassung arbeiten, können wir das Gleichgewicht, die Technik und die korrekte Position des Körpers während der Übung verbessern. Es ist jedoch nicht für längere Trainingseinheiten oder für eine Reihe von Kraft empfohlen.

Die feststehende Rolle ist eine Art Staffelei, die das Hinterrad des Fahrrads fixiert und eine einzige Rolle hat, die es dreht. Es hat einen Widerstandsregler, um die Härte der Walze zu modifizieren und Serien zu bilden, um die Kraft, die Technik des Tretens oder Intensitätsintervalle zu arbeiten. Sein Zweck ist es, den Widerstand ähnlicher zu machen, als wenn wir auf einer Straße wären, die unter anderem durch den Zustand und die Art der Straße bedingt ist.

Einige Modelle enthalten elektronische Geräte wie Herzfrequenzmesser, Leistungsmesser und zurückgelegte Strecke oder programmierbare Routinen. Das ausgeklügeltste Modell der festen Rolle wäre die Rolle der virtuellen Realität , die es ermöglicht, Routen durch eine programmierte Konsole zu simulieren.


Beliebte Marken in rollentrainer, die Sie interessieren könnten: