Warenkorb
Warenkorb

Skijacken


Möchten Sie mehr über Skijacken wissen?

Jacken sind das Element, das Sie beim Skifahren direkt vor dem Wetter schützt. Sie sollen uns vor Wind und Regen schützen, unseren Körper warm halten und Feuchtigkeit von innen nach außen abführen.

Wie wähle ich deine Jacke?

Beim Skifahren ist es wichtig, dass die erste Schicht den Eintritt von Feuchtigkeit in den Innenraum verhindert, weshalb sie meist wasserdicht sind . Diese Eigenschaft ermöglicht je nach Qualität mehr oder weniger Transpiration , obwohl immer Feuchtigkeit vorhanden ist. Diese Membranen bieten auch eine große Beständigkeit gegen Abrieb und Kratzer. Die Nähte müssen heißversiegelt sein, um diese Eigenschaft zu gewährleisten, und die Reißverschlüsse können auch wasserdicht sein. Für optimale Schweißverdunstung empfehlen wir wärmstens Gore-Tex- Membranen. Diese expandierte Teflon-Membran ist absolut wasserdicht und besteht aus Mikroporen, die kleiner sind als Wassertröpfchen, so dass kein Regen eindringt, sondern der vom Schweiß erzeugte Wasserdampf nach außen verdunsten kann.

Es ist auch wichtig, sich vor Wasser und Wind zu schützen. Diese Jacken sind trotz allem nicht wasserdicht und tendenziell atmungsaktiver als solche, die es sind. Worauf sich diese Jacken normalerweise verlassen, ist eine wasserabweisende Behandlung. Die bekannteste Windbreaker-Technologie ist Windstopper .

Auf der anderen Seite sind Softshell-Jacken seit einiger Zeit in Mode. Sein Stoff ist eine Mischung aus Polar und Windschutz. Dieses Konzept zielt darauf ab, die Anzahl der Schichten und damit das zusätzliche Gewicht zu reduzieren. Sie sind normalerweise nicht wasserdicht, obwohl sie wasserabweisend behandelt sind.

In Deporvillage hier auch Jacken Federn , auch synthetische Gans mit PrimaLoft® für Ruhe und ruhigen Aktivitäten bestimmt , weil der Stift nicht nur durchsickert, behält auch Feuchtigkeit. Diese Jacken sind leicht und haben ein kleines Volumen. Darüber hinaus kann die Konstruktion sie softshell oder wasserdicht machen.

Schließlich werden die Isolierjacken in verschiedenen Schichten gleichzeitig hergestellt, um vor Wind, Kälte und Wasser zu schützen und ihr Inneres thermisch zu isolieren. Sie sind die Art von Jacken, die eher für die Robustheit ihrer Materialien wiegen und für extrem kalte Aktivitäten gedacht sind.


Hervorgehobene Meinungen über Skijacken

Columbia Powder Lite Girls Kinder Kapuzenjacke dunkelblau/türkis
Super Qualität
Warm und leicht!
, am
Columbia Powder Lite Kinder Steppjacke blau
Tolle Jacke
Warm und leicht!
, am
Jacke Columbia Alpine Action grau/dunkelblau/weißes Logo
Gutem Zustand
Noch nicht probiert. Gosse S für 1,80 und 63kg. Passt perfekt.
, am
La Sportiva Rok Jacke dünn schwarz/gelb
Jacke für mehrere Sportarten
Gute warme Jacke, die hält was sie verspricht (Wind- & Wasserdicht). Dutch das geringe Gewicht nejme ich sie zum Skimo, Wamdern, Berglaufen, etc.
, am
La Sportiva Levia Softshell Damen Kapuzenjacke marineblau/ grün/rot
Super Qualität
Sehr zufrieden.
, am
Salewa Marmolada Damen Kapuzenjacke dunkelblau
Top Jacke! super Passform, klasse verarbeitet, bequem und funktionell
Top Jacke! super Passform, klasse verarbeitet, bequem und funktionell
, am
Jacke Gore Wear X7 GORE-TEX INFINIUM™ Soft Lined schwarz
Super Laufjacke
Sehr gutes Wärmemanagement
, am
Rossignol Rapide Jacke dunkelblau
Sehr schöne Jacke
Produkt entspricht meinen Erwartungen, bin sehr zufrieden.
, am
Dynafit Mezzalama 2 PTC Alpha Jacke hellblau/orange
Angenehmer, warmer Tragekomfort
Top Empfehlung
, am
Steppjacke Columbia Horizon Explorer blau
Sehr gute Qualität
Produkt entspricht meinen Erwartungen und würde diese Steppjacke weiterempfehlen.
, am

Beliebte Marken in Skijacken, die Sie interessieren könnten: