Warenkorb

Outdoor-Kopfbedeckungen

+ marken

Wollen Sie mehr über Outdoor-Kopfbedeckungen wissen?

Bergkleidung und Materialien haben sich im Laufe der Jahrzehnte entwickelt. In den letzten Jahren hat sich, aufgrund der zunehmenden Beliebtheit von Outdoor-Sportarten, diese Entwicklung beschleunigt und bietet uns durch neue Stoffen und Materialien bei Ausflügen und Touren in die Berge mehr Sicherheit und Tragekomfort. Die technische Entwicklung der Stoffe macht es auch möglich, dass es für jede Aktivität spezifische Kleidungsstücke gibt: von weniger technischen Kleidungsstücken für weniger anspruchsvolle Tätigkeiten wie Trekking oder Wandern bis hin zu sehr technischer Kleidung für Bergsteigen, Eisklettern usw.

Um die entsprechende Outdoorkleidung und Materialien auszuwählen, sollte man nicht nur wissen für was genau man sie einsetzen wird, sondern auch die Funktionen kennen, denn Bergkleidung soll vor allem Schutz, Komfort und Sicherheit bieten.

Wie wähle ich die Outdoor-Kopfbedeckung?

Es gibt eine Vielzahl von Kopfbedeckungen für Outdoor-Aktivitäten, die den Kopf vor allem vor der Witterung (Sonne, Wind, Regen und Schnee) und vor extremen Temperaturen schützen sollen und außerdem den Schweiß schnell aufnehmen und den Kopf trocken halten sollen.

Die Outdoor- Bandanas schützen den oberen Teil des Kopfes und tragen dazu bei, Schweiß zu absorbieren und den Kopf trocken zu halten.

Als Bandana oder Funktionstücher wird ein extrem vielseitiger Schlauchtuch bezeichnet, das man als Schal, Mütze, Bandana, Maske, Sturmhaube, Stirnband oder Armband verwenden kann, um sich bei Outdoor-Aktivitäten gegen das Wetter zu schützen. Dabei kommen auch neuartige Stoffe wie Windstopper, Coolmax oder Polartec zum Einsatz. Die Funktionstücher haben keine Nähte, was ihnen Elastizität verleihen, so dass jede Aktivität mit voller Freiheit ausgeübt werden kann und störende Reibung mit der Haut vermieden wird.

Die Kapuzen sind in der Regel mit einem Fleece ausgestattet, das auf sehr bequeme Weise Schutz vor Kälte bietet. Eine Mikrofaserschicht bedeckt Nase und Mund und eine doppelte Mikrofaserschicht im Halsbereich sorgt die für mehr Wärme. Sie können auch einen verstellbaren Riemen beinhalten, mit dem Sie die Kapuze vorne verstellbar ist.

Die Stirnbänder sind normalerweise elastisch und bestehen meist aus superabsorbierenden Stoffen, um den Schweiß der Stirn bei hohen Temperaturen aufzunehmen oder mit wärmeren und isolierenden Materialien wie Polartec maximalen Schutz vor Kälte zu bieten.

Die Mützen und Caps sind bei vielen Sportarten unabdinglich. Sie bieten Schutz gegen Sonnen- und UV-Strahlen und erlauben gleichzeitig eine gute Schweißabsorption und schnelle Verdunstung.

Sturmhauben bieten einen umfassenden Kopf-& Halsschutz. Sie isolieren vor Kälte und Wind mit bieten eine hohe Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung.

Die Schirmmützen und Caps schützen vor Sonne und Hitze und passen sich dem Kopf an, indem sie die Breite so einstellen, dass sie angenehm zu tragen sind.


Hervorgehobene Meinungen über Outdoor-Kopfbedeckungen

Mütze Craft Active Extreme 2.0 Windstopper schwarz
Top..........
Passt sehr gut
, der
Mütze Buff Merino Wool Thermal Loose Solid Black
Super Passform, gute Qualität!
Gute Qualität und passt wahrscheinlich jeden.
, der
Mütze Buff Merino Wool Thermal Loose Solid Black
Aufsetzen uns wohlfühlen
Sehr weich, passt sich gut an
, der
Stirnband Dynafit Dryarn 2 Headband schwarz
Sehr gute Qualität
Trocknet schnell, gute Verarbeitung, Preis etwas hoch.
, der
Stirnband Buff Coolnet UV+ Slim Headband Boost Graphite dunkelgrau
Stirnband !
Super, sehr zufrieden
, der
Kappe Buff Pack Run Cap R-Flash Logo Black
Gute Kappe fürs Laufen
Gut und angenehm zum tragen. Material könnte noch leichteres Netz sein um schneller zu trocknen.
, der
Buff Merino Wolle Solid Snow
Tolle Qualität
Wunderbar zu tragen
, der

Beliebte Marken in Outdoor-Kopfbedeckungen, die Sie interessieren könnten:

40% Rabatt
Benötigte Angaben