Express-Lieferung
Sofort-Versand
365 Tage Rückgaberecht
Bester Preis online

Hosen

+ - marken
271 Artikel
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 7

Wollen Sie mehr über Skihosen wissen?

Die Materialien, mit denen Skibekleidung hergestellt wird, haben sich im Laufe der Zeit stark entwickelt, und diese Entwicklung hat sich in den letzten Jahren beschleunigt. In jeder Jahreszeit scheinen neue Stoffe und Materialien, die Sicherheit und Wohlbefinden vereinen, in der Lage zu sein, bequem Skifahren oder Snowboarden zu üben. Zusammen mit diesen Stoffen haben sich auch die Hosen weiterentwickelt.

Wie wähle ich Outdoor-Hosen?

Die Auswahl einer Skihose ist aufgrund der Vielfalt der Modelle und der Materialien, mit denen sie hergestellt werden, nicht einfach. Darüber hinaus ist es wichtig, die Hosen zu unterscheiden, die als äußere Schicht dienen und dich vor den Elementen schützen werden, vor den thermischen, die als deine innere Schicht dienen.

Die innere Schicht ist normalerweise thermisch und bietet eine gute Schweißabsonderung. Insbesondere Stoffe wie Polartec bieten Wärme und gute Schweißabsonderung, so dass die Haut nicht feucht und kühl ist. Eine Isolierung wie PrimaLoft bietet Wärme, Atmungsaktivität und verhindert, dass Kälte in das Innere des Kleidungsstücks eindringt .

Die äußere Schicht kann in drei Arten unterteilt werden:

- Wasserdicht : Sie sind Stoffe, die den Regen nicht durchlassen und wenn sie zusätzlich die Ableitung des Schweißes ermöglichen, erfüllen sie diese Funktion perfekt. Die bekannteste Technologie mit diesen Eigenschaften ist Gore-Tex , aber immer mehr Marken führen eigene Stoffe ein, die diese Eigenschaften erfüllen können. Trotz allem muss das atmungsaktive Konzept in diesen Schichten mit Vorsicht behandelt werden, da wasserdichte Hosen, wenn Sie viel schwitzen, immer etwas Feuchtigkeit im Inneren behalten. Als zusätzliche Merkmale sind diese Membranen in der Regel resistent gegen Abrieb und Risse. Es ist wichtig, dass die Nähte heißversiegelt sind, um das Eindringen von Wasser zu verhindern.

- Windbreaker : Diese Funktion verhindert, dass Luft in den Innenraum gelangt und uns abkühlt. Kleidungsstücke mit dieser Eigenschaft sind nicht wasserdicht, obwohl einige behandelt werden, um Wasser abzustoßen. Sie sind tendenziell atmungsaktiver als wasserdichte Kleidungsstücke und der bekannteste Hersteller dieser Kleidungsstücke ist Windstopper .

- Softshell : Diese Art von Kleidungsstücken ist seit einiger Zeit in Mode. Es ist eine Mischung aus polarem Gewebe und winddichter Membrane. Dieses Konzept zielt darauf ab, die Anzahl der Schichten und damit das zusätzliche Gewicht zu reduzieren. Sie sind normalerweise nicht wasserdicht, obwohl sie behandelt werden, um Wasser abzustoßen.

Mehr Information Weniger Information

Hervorgehobene Meinungen über Hosen

CMP Salopette Softshell lange Hose Frau schwarz
Alles wie erwartet.
Die Hose erfüllt komplett die Erwartungen.
Anonymer Benutzer, der 7. Februar 2019
40% Rabatt

40% Rabatt per E-Mail

Registrieren Sie sich und erhalten Sie per E-Mail bis zu 40% Rabatt auf Tausende von Produkten.

+ Rechtliche Hinweise - Verbergen