Warenkorb

Outdoor-Fleecejacken

+ marken

Willst du mehr über die Polarbeläge wissen?

Ein sehr häufiger Trick, um die richtige Outdoor- Kleidung zu wählen, ist das berühmte Drei-Schicht-System. Für Aktivitäten im Freien empfiehlt es sich, in Schichten zu kleiden. Dies ergibt eine größere Effektivität und Vielseitigkeit, da es eine bessere Anpassung an mögliche Änderungen der Temperatur oder Wetterbedingungen ermöglicht.

Die polaren Auskleidungen würden in den sogenannten zweiten Schichten oder zweiten Fellen enthalten sein. Sie sind die Schichten, die auf die vorherige gelegt werden. Sie erfüllen eine Funktion der thermischen Isolation. Sie sind eine Art von Kleidung, die keinen Schutz bietet, aber ihre Funktion ist es, die Körperwärme zurückzuhalten, so dass sie nicht entweichen und abkühlen kann. Sie tragen auch zur Evakuierung von Schweiß bei.

Wie wähle ich ein Vlies?

Im Gegensatz zu den ersten Schichten sollten die zweiten Schichten nicht an den Körper angepasst werden, da sie die Zirkulation von heißer Luft (Wärme), die vom Körper erzeugt wird, ermöglichen, um eine optimale Temperatur aufrechtzuerhalten.

Einige der Eigenschaften dieser Schichten sind:
- Beibehaltung der Körperwärme
- Schweißabsaugung
- Sehr kleines Gewicht und Volumen
- wasserabweisend (nicht wasserdicht)

Im Falle von polaren Auskleidungen ist es günstiger, Faserauskleidungen zu verwenden, da diese viel leichter und atmungsaktiver sind. Abhängig von der Temperatur, bei der wir die Aktivität durchführen, wählen wir eine Art von Faserstärke. Im Allgemeinen sind die polaren in 100, 200 und 300 gr / cm2 eingeteilt.


Hervorgehobene Meinungen über Outdoor-Fleecejacken

The North Face 100 Glacier Fleecejacke schwarz
Perfect.......
Top.......
, der
Columbia Fast Trek II Full Zip Fleecejacke schwarz
Gute Qualität
Ja sehr gut
, der

Beliebte Marken in Outdoor-Fleecejacken, die Sie interessieren könnten:

40% Rabatt
Benötigte Angaben