Burley

Burley wurde vor mehr als 35 Jahren von Alan Scholz unter dem Namen Burley Bike Bags gegründet. Der Name Burley wurde von seiner Frau Beverly, einem Radfahrer namens "Burley Bev" inspiriert. Das Ehepaar verkaufte seine handgefertigten Taschen auf dem Samstagsmarkt in Eugene, 30 Meilen von zu Hause entfernt.

Entschlossen, ein autofreies Leben zu führen, brauchte Alan eine Möglichkeit, seine Taschen und seine kleine Tochter auf den Fahrradmarkt zu bringen. Mit verschiedenen Teilen einer Kinderschaukel wurde der erste Burley- Anhänger gebaut. Lokale Radfahrer und Fahrradhändler begannen, Alan mit seinem Anhänger durch die Stadt zu sehen, und es dauerte nicht lange, bis Bestellungen eingingen.

Im Jahr 1978 wurde Burley eine Arbeiter-Genossenschaft und begann sich einen Ruf für langlebige und sichere Produkte zu bauen, und der Name Burley wurde zum Synonym für Fahrradschlepper . Im Jahr 2006 verkauften die Besitzer das Unternehmen an Michael Coughlin, einem lokalen Community-Führer und Outdoor-Sport-Enthusiasten.

Heute ist Burley auf der ganzen Welt für die Herstellung von Transportsystemen und Zubehör bekannt und hat sich zum Standard in Sachen Sicherheit, Langlebigkeit und intelligentes Design entwickelt. Während Burley die Fahrradanhänger weiter entwickelt, die sie auf die Karte bringen, wächst auch der Produktkatalog, um die sich ändernden Bedürfnisse ihrer Kunden zu erfüllen. Die Marke Burley steht nach wie vor für unübertroffene Qualität wie 1978.

Burley wurde vor mehr als 35 Jahren von Alan Scholz unter dem Namen Burley Bike Bags gegründet. Der Name Burley wurde von seiner Frau Beverly, einem Radfahrer namens "Burley Bev" inspiriert. Das Ehepaar verkaufte seine handgefertigten Taschen auf dem Samstagsmarkt in Eugene, 30 Meilen von zu Hause entfernt.

Entschlossen, ein autofreies Leben zu führen, brauchte Alan eine Möglichkeit, seine Taschen und seine kleine Tochter auf den Fahrradmarkt zu bringen. Mit verschiedenen Teilen einer Kinderschaukel wurde der erste Burley- Anhänger gebaut. Lokale Radfahrer und Fahrradhändler begannen, Alan mit seinem Anhänger durch die Stadt zu sehen, und es dauerte nicht lange, bis Bestellungen eingingen.

Im Jahr 1978 wurde Burley eine Arbeiter-Genossenschaft und begann sich einen Ruf für langlebige und sichere Produkte zu bauen, und der Name Burley wurde zum Synonym für Fahrradschlepper . Im Jahr 2006 verkauften die Besitzer das Unternehmen an Michael Coughlin, einem lokalen Community-Führer und Outdoor-Sport-Enthusiasten.

Heute ist Burley auf der ganzen Welt für die Herstellung von Transportsystemen und Zubehör bekannt und hat sich zum Standard in Sachen Sicherheit, Langlebigkeit und intelligentes Design entwickelt. Während Burley die Fahrradanhänger weiter entwickelt, die sie auf die Karte bringen, wächst auch der Produktkatalog, um die sich ändernden Bedürfnisse ihrer Kunden zu erfüllen. Die Marke Burley steht nach wie vor für unübertroffene Qualität wie 1978.

Mehr Informationen Weniger Informationen

Produkte Burley in :

Elemente 1 bis 42 von 151 gesamt
  1. Vorige Seite
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. Nächste Seite
40% Rabatt

40% Rabatt per E-Mail

Registrieren Sie sich und erhalten Sie per E-Mail bis zu 40% Rabatt auf Tausende von Produkten.

+ Rechtliche Hinweise - Verbergen