Warenkorb
Warenkorb
182 Artikel von

Brooks England

1235

In den letzten anderthalb Jahrhunderten ist Brooks England von einer kleinen Werkstatt zu einem Synonym für Handwerk geworden. Im Jahr 1865 verließ John Boultbee Brooks seine Heimatstadt Hinckley in Leicestershire mit nur 20 Pfund in der Tasche. Er ging nach Birmingham, wo er 1866 in der Great Charles Street unter dem Namen JB Brooks & Co. eine Firma für Pferdegeschirr und allgemeine Lederwaren gründete. 1878, der unglückliche Tod von Mr. Brooks 'Pferd und die Tatsache Wenn er sich kein anderes Pferd leisten konnte, ließ er sich ein Fahrrad ausleihen, um zur Arbeit zu gehen. Er fand den Sattel so unangenehm, dass er versprach, etwas dagegen zu unternehmen.

Am 28. Oktober 1882 präsentierte Herr Brooks sein erstes Sitzpatent. Die Radfahrer von allen erkannten die Verbesserungen, die eingebaut wurden, und das neue Produkt war ein durchschlagender Erfolg.

Im Jahr 1962 wurde Brooks England Teil von Raleigh und zog zu seinen derzeitigen Einrichtungen in Smethwick in den West Midlands, ein paar Meilen von den ursprünglichen Einrichtungen entfernt. Inspiriert von den zeitlosen Produkten ihrer Vorgänger hat Brooks England den ursprünglichen Slogan "Saddles, Bags, etc." wiederbelebt und eine Reihe von Fahrradtaschen und anderen Fahrradzubehör vorgestellt. Brooks England ist voller Geschichte, eine renommierte Marke, die fast 150 Jahre Tradition und Erfahrung hat. Aber die Qualität und der Stil werden niemals altern. .


Hervorgehobene Meinungen über Brooks England

Grips Brooks England GP1 130-130 mm braun silber
Typisch Brooks like
Die Griffe sind perfekt
, am
Griffe Brooks England GP1 130-130 mm schwarz silber
Schönes Gefühl
Exzellent und sehr handlich. Kinderleicht zu montieren
, am

Kategorien in Verbindung mit Brooks England